Aktuelles

Europawahl 2019 in einfacher Sprache und DGS

17. Mai 2019 10:07

Am 26. Mai 2019 wählt Deutschland für Europa

Es gibt Informationen zu den Wahlen:

1) Die Region Hannover hat eine Broschüre in einfacher Sprache erstellt. Siehe hier unten PDF-Blatt.

2) Auf der Webseite des europäischen Parlament sind verschiedene Erklärungsvideos zu den Wahlen in den europäischen Gebärdensprachen zu finden:

https://multimedia.europarl.europa.eu/en/choose-your-future-sign-language-versions_12001_pk

Hier finden Sie die deutsche Version in deutsche Gebärdensprache:

https://multimedia.europarl.europa.eu/en/whle-deine-zukunft---deutsche-gebrdensprache_EP088565_DGS-V_v

Gebärdensprache im Bundestag

13. Mai 2019 07:43

Auf www.bundestag.de/gebaerdensprache kann der barrierefreie Livestream verfolget werden oder die Videos mit Gebärdensprachdolmetscher und Untertiteln nachträglich angeschaut werden.

Es gibt ein Newsletterdienst, welches bei Interesse abonniert werden kann:
https://www.bundestag.de/service/news/gs_newsletter

Über diesen Dienst gibt es künftig Informationen zu geplanten Live-Übertragungen des Deutschen Bundestages in Gebärdensprache und mit Untertiteln.

DEAFinitiv dabei! - Projekt von BeGiN e.V.

06. Mai 2019 08:48

Bei Interesse an einer Veranstaltung mit kostenlosen Dolmetscher(innen teilzunehmen, bitte direkt bei BeGiN e.V. melden.

Europawahl 2019

06. Mai 2019 08:44

Zum ersten Mal hat die EUD zusammen mit dem Europäischen Parlament ein Kampagnenvideo „Wähle deine Zukunft“ zu den Europawahlen 2019 in 31 nationalen Gebärdensprachen produziert!

Die Übersetzung in die Deutsche Gebärdensprache wurde vom tauben Gebärdensprachdolmetscher Kilian Knörzer gemacht. In diesem Video werden gehörlose Wähler auf leicht zugängliche Weise über die Europawahlen informiert. Die Zugänglichkeit von Informationen und Kommunikation ist der Schlüssel für eine effektive und sinnvolle politische Beteiligung gehörloser Wähler.

Dies ist das erste Mal in der Geschichte!
Eine schöne Initiative von der EUD.

Wir würden uns freuen, wenn es in Zukunft weiter gehen und die Zugänglichkeit für gehörlose Bürger immer mehr präsent sein könnte. Dazu ist der Link hier zu finden.

https://multimedia.europarl.europa.eu/de/choose-your-future-sign-language-versions_12001_pk